Wir sind Sieger des „Ahrwein des Jahres“

Opa wäre stolz auf uns, und wir sind es auch

Die Jury von 9 erfahrenen Sommeliers und Sommelièren hat 161 Ahr-Weine verkostet und unseren 2016er Jublius Frühburgunder Goldkapsel als Sieger der Kategorie „Bester Frühburgunder“ 2019 gekürt – eine große Anerkennung unserer Leidenschaft und unseren Qualitätsansprüchen!

Natürlich ist der Preisträger ab sofort bei uns erhältlich.

­Willkommen in der Familie

­Wir haben wieder tolle Neuheiten für Sie, die Sie begeistern werden.
Zwei Weine mit Charakter und ausgezeichneten Qualitäten.
Gerne stellen wir Ihnen den Ahrweiler Chardonnay und den
Carbernet Sauvignon auch persönlichen in unserem Verkaufsraum
im Weingut vor.
Viel Freude beim Erleben unseres Weinsortiments!
Ab dem 30.08. erhältlich!
Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung auch schon jetzt entgegen!

2018er Ahrweiler Chardonnay

Der Chardonnay ist eine der populärsten Rebsorten der Welt. Nun ist er auch in unserem Weingut erhältlich! Unser Wein eignet sich für viele Trinkanlässe. Wer genießt an warmen Tagen nicht gerne ein erfrischendes Glas Weißwein?

Unser Chardonnay ist hierfür perfekt geeignet.

€ 12,50

2017er Cabernet Sauvignon

Wild und edel zugleich besticht diese Sorte durch ihre Finesse und ausgesprochene Farbtiefe.

Es ist ein klassischer Carbernet mit den feinen Aromen und der Würze des Ahrtals.

€ 15,50

Die Überraschung aus dem “hohen” Norden ist unser Ahr-Merlot B

Das Magazin Vinum 04/2019 zeichnete  unseren 2016er Ahr-Merlot B als Best Buy aus und listete ihn unter die Top 5 Merlots aus Deutschland, der Schweiz, Südtirol und Österreich.

Dieser Wein besticht durch seine feingliedrige Kirschfrucht und seine kräutigen Noten. Er überzeugt durch seine enorm saftige, animierende Säure, erdige Noten, Pumpernickel, Zwetschgenhaut und sein straffes, kreidiges Finale.

Dass Merlot aus dem hohen Norden zur eleganten Köstlichkeit werden kann, beweist zum Beispiel der Ahr-Winzer Peter Kriechel mit seinem Merlot B. Leichte 13,5 Vol.-%, eine satte Säure von 5g/l und diskrete 0,9 Gramm Restsüsse zeigt die Analyse. Dass der Tropfen zwölf Monate in Barriques (Erst-und Zweitbelegung) reifte, spürt man kaum.

Ursula Geiger, VINUM-Redakteurin

Großer Preis des Mittelstandes 2018

Das Weingut Peter Kriechel hat erfolgreich am Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ teilgenommen. Dafür wurde es durch den Landkreis Ahrweiler nominiert. Aus dem Feld von 1.487 Bewerbern gehört das Weingut zu den 20 Firmen, die die Auszeichnung Finalist erhalten haben. Damit geht der renommierte Preis der Oskar-Patzelt-Stiftung in diesem Jahr auch an die Ahr.

Dabei ging es nicht nur um die Qualität der Weine. Auch das soziale und betriebswirtschaftliche Engagement in der Region wurde gewürdigt. So stehen der Erhalt und die Pflege heimatlicher Werte sowie der Natur- und Kulturlandschaft beim Weingut stark im Fokus. Dieser regionale Gedanke wird bis in den Keller fortführt: Seit einigen Jahren werden Weinfässer aus heimischer Ahr-Eiche verwendet.

Opa wäre heute besonders stolz auf uns…

Sichern Sie sich jetzt einen unserer Champions!

Zum wiederholten Male konnten wir uns an der Spitze des Ahrweins festsetzen. Im bedeutesten Weinwettbewerb des Ahrtals lagen wir in beiden Königsdisziplinen ganz vorne.

Exklusiv bieten wir Ihnen unsere zwei Abräumer im Vorverkauf an.

Sieger Kategorie „Premiumwein“:

2015er Neuenahrer Sonnenberg Spätburgunder trocken 25,00 €

2. Sieger Kategorie „Kultweine“:

2016er Walporzheimer Kräuterberg Spätburgunder -Goldkapsel- 39,00 €

Bestellungen nehmen wir gerne per E-Mail entgegen!

Kriechel is(s)t Wild: Restkarten verfügbar

Für unsere Veranstaltung Kriechel is(s)t Wild im Weinberg gibt es noch ein paar Restplätze.

  • Freitag, 08. Juni 2018, 16:00 Uhr: Terroirwanderung mit “wildem” Grillen: 65,- € pro Person
  • Samstag, 09. Juni 2018, 18:00 Uhr: Gourmet & Wein im Weinberg mit 5-Gang-Wild-Menü vom Jagdhaus Rech inkl. Weine; 85,- € pro Person
  • Sonntag, 10. Juni 2018, 11:30 Uhr: Wilder Start in den Tag mit Brunch-Buffet mit Grillen im Weinberg; 29,- € pro Person

Karten gibt es telefonisch unter der 02641-36193 oder gerne auch per E-Mail an info@weingut-kriechel.de.

5. Ideenbörse des Landkreises Ahrweiler

Kreative Unternehmen aus dem Landkreis Ahrweiler stellen sich am Montag, dem 14.05.2018, um 19:00 Uhr im Weingut Kriechel bei der 5. Ideenbörse des Landkreises Ahrweiler vor.

Kreative Unternehmen aus dem Landkreis Ahrweiler aus unterschiedlichen Bereichen stellen ihre Ideen oder Innovationen vor. Sie sollen die Gäste von ihrer Idee, ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung überzeugen – ohne große Hilfs- oder Präsentationsmittel. Dazu haben sie an einem Stehtisch zehn Minuten Zeit, für sich und ihre Ideen zu werben bzw. auf Fragen zu antworten und Anregungen aufzunehmen.

Um Anmeldung bis 09. Mai 2018 unter christian.weidenbach@kreis-ahrweiler.de wird gebeten.

Weitere Infos: Flyer (PDF)